Gran Canaria Party – Kasbah Bericht

Gran Canaria KasbahGran Canaria ist nicht nur super zum Entspannen und Sonne genießen, du kannst auch richtig gut Party machen!

Die bei den Touristen bekannteste Partymeile ist das Kasbah Shopping Center. Bei Tag eine normale Einkaufsmeile mit Shops und Restaurants, nachts ein Ort für die partywütigen Touristen.

Im Sommer haben 7 oder 8 Clubs geöffnet, dazu noch einige Bars mit Karaoke, Spielhallen und Restaurants. Dönerbuden gibt es auch einige und sogar einen Burger King. Im Winter schließen einige Clubs, aber es gibt immernoch genügend Auswahl. So oder so: die Gran Canaria Party kann starten!

 

Wie kommt man zum Kasbah?

Von überall in Playa del Inglés, Maspalomas und Umgebung empfehle ich das Taxi zu nehmen. Dies wird max 5 Euro kosten, selbst von San Augustin aus. Einfach 2 Minuten an der Straße stehen und auf eines mit grünem Signal warten. Die mit den roten Lichtern sind besetzt. Falls doch keines kommen sollte, ruf (0034) 928 766 767 an. Die Taxi Zentrale kann auch Englisch. Eine Taxiapp gibt es hier leider nicht.
Wenn du im Taxi bist, sagst du einfach Kasbah und schon geht die Fahrt los.

Achtung, einige wollen nur dein Geld

Pass auf die Leute auf, die dich ansprechen. Deren Ziel ist es, dich in den Club oder die Bar zu ziehen, das ist deren Job. Normal hab ich ja nichts dagegen, aber es gibt gerade direkt am Taxistand ein paar Leute, die extrem sind und dir alles erzählen, nur damit du in den Club gehst. Sei freundlich, aber bestimmt und dann kannst du auch normal mit den Leuten reden und fragen, was so geht.

Ein paar Infos vorweg:
– Shots kriegst du fast überall als Intro umsonst
– die Pubcrawl Party startet im ChinaWhite oder Pacha
– die Preise sind in allen Touriclubs gleich
– wenn der Club leer ist, geh wieder

Leider gibt es auch Drogen und Prostitution im Kasbah. Lass dich darauf auf keinen Fall ein!

Happy Hour Preise bis 2 Uhr

Generell unterscheide ich hier in Touriclub und Localclub. In den Touriclubs gibt es meist bis 2 Uhr Happy Hour, d.h. du bestellst 1 Longdrink, bekommst aber 2! Dafür bezahlst du 8 Euro. Mach nicht den Fehler, dass du 4 Longdrinks bestellst, wenn du mit 3 anderen Freunden unterwegs bist. Du wirst 8 Drinks bekommen und bezahlst dafür 4×8€ = 32€. Ich hab mal 2 Blondinen neben mir gesehen, die auf einmal 8 Drinks vor sich hatten! Gentleman wie ich bin, hab ich einen mitgetrunken.
Das Bier, meist Heineken, kostet in der Happy Hour 6 Euro. Hier auch das gleiche Spiel: Bestell eines und du bekommst 2. Ab 2 Uhr kriegst du ein 0,33L Bier für 5 Euro. Schon sehr teuer aus meiner Sicht.

In den Localclubs, z.B. Turbo Rockbar, kostet ein großes Bier 2,50 bis 4 Uhr morgens. Diese Localclubs findest du in der Mitte vom Kasbah, einfach ne Treppe hochgehen.

Nochmal: bestell einfach 1 Drink und du bekommst 2.

Welche Clubs gibt es?

Party auf Gran CanariaPacha: Der wohl bekannteste Club im Süden Gran Canarias. Die Musikrichtung geht eindeutig Richtung House und Dance, perfekt um gut abzutanzen und Spaß zu haben. Samstag sind auch sehr viele Einheimische unterwegs (zu Samstag weiter unten ein wenig mehr). Eintritt kostet er in der Woche nichts. Ab 4 Uhr Nachts macht dann auch der richtige Underground Club auf und es werden alle von der Terrasse Richtung Club geleitet. Unten geht es dann weiter bis 7 Uhr morgens.

Das Pacha findest du, wenn du hinter den Taxis nach links gehst. Du wirst bestimmt auch von den Leuten angesprochen, frag sie einfach nach diesem Club.

 

MTV, Scandic: Diese beiden Clubs befinden sind in dem tiefergelegenen Rundkreis, gute Musik, nette Bedienung und Preise wie immer. Musik ist House, Dance, Commercial. Vorbeischauen lohnt sich.

ChinaWhite: Ein guter Club für HipHop und Dancehall Musik. Auch hier sollte jeder mindestens einmal drin gewesen sein. Dieser Club befindet sich auf der rechten Seite gleich hinter den Taxis.

Für die Rockfans unter euch ein Tipp: Geht weiter in die Mitte vom Kasbah, dann seht ihr auf der ersten Etage 2 Rockbars, das Turbo und das Relax. Bier zu günstigen Preisen und gute Musik sind garantiert. Hier starte ich meist meine Partynacht.

Die Pubcrawl Party

Jeden Tag außer Samstags und Feiertags findet im Kasbah die Pubcrawl Party mit Jonny statt. Preise sind 25 Euro pro Person, aber die kannst du locker verhandeln und kannst dann die ganze Woche mitziehen.
Los geht es immer 22 Uhr. Montags, Mittwochs und Freitags im Pacha, Sonntags, Dienstags und Donnerstags im ChinaWhite.
Es gibt kostenlos leichte Shots am Eingang und während der Party für alle. Die Spiele sind auch immer wieder lustig. Pubcrawl Partys oder auch Touripartys sind super, die Leute wollen feiern, das merk ich immer wieder. Kaum einer ist verkrampft und das ist auch gut so!

Samstag: auf einmal ist alles anders

Samstags verändert sich das Kasbah schlagartig. Es wandelt sich von der Touriarea zur Localarea. Die Pubcrawl Party findet nicht statt und so verstreuen sich alle Touristen auf die unterschiedlichsten Clubs und Bars. Da die Canaries erst um 1 Uhr anfangen zu kommen, bleibt es sehr lange leer. Das liegt vor allem daran, dass die Locals hier erst um 22 Uhr gemeinsam essen und dabei viel quatschen. 23 Uhr sind sie vielleicht fertig und dann machen die Mädels sich fertig: dauert nochmals ne Stunde. Dann noch vorglühen und dann geht es endlich Richtung Partymeile, zwischen 1 und 2 Uhr.
Es passiert auch häufig, dass du ab 1 oder 2 Uhr Eintritt zahlen musst. Pacha zB möchte dann 10 Euro. Jedoch kannst du deine Karte als Gutschein für einen Drink einlösen, also bezahlst du effektiv nur 2 Euro Eintritt. Samstags also erst später losziehen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Kasbah ein guter Ort ist um auf Gran Canaria Party zu machen. Es lohnt sich allemal aus der Hotelanlage rauszugehen und mit Gleichgesinnten feiern zu gehen. Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Clubs und Bars wie Garage, Dolce und und und. Viel Spaß!

Hinterlasst doch eure Meinung oder Fragen über das Kasbah in den Kommentaren.